Der gute Zweck

Dank der vielfältigen Hilfe von Sponsoren und ehrenamtlichen Unterstützung konnten 2016 und 2017 der Betrag von 1000 € an die Deutsche KinderKrebshilfe gespendet werden.

Dank der vielfältigen Hilfe von Sponsoren und ehrenamtlichen Unterstützung konnten 2016 und 2017  der Betrag von 1000 € an die Deutsche KinderKrebshilfe gespendet werden.
Entgegengenommen wurde die Spende vom Vorstand des Vereins Rodde Igels e.V. welcher sich als lokaler Rheiner Verein mit vielfältigen Veranstaltungen ehrenamtlich der Unterstützung der deutschen KinderKrebshilfe widmet. Auch 2018 konnte dieses Ziel wieder erreicht werden!

Warum wir helfen…
Krebs kennt keinen Altersunterschied. Allein in Deutschland leben ca. 25.000 Kinder und Jugendliche, die an Krebs erkrankt sind und jedes Jahr kommen 1.800 neue Betroffene hinzu*. Diese Diagnose verändert das Leben der kleinen Patienten und ihrer Familien von einem Tag auf den anderen. Die Unbekümmertheit weicht, Untersuchungen, Therapien und Ängste beherrschen den Alltag. Vor 30 Jahren überlebte kaum ein krebskrankes Kind. Heute können drei von vier Kindern geheilt werden*. Die Deutsche Krebshilfe hat mit Hilfe ihrer Spender maßgeblich dazu beigetragen, dass sich nicht nur die Überlebensrate sondern auch die Lebensqualität der betroffenen Kinder deutlich erhöht hat.
Mit dem Rheiner Tweed Ride möchten wir diese Initiative unterstützen.
Das ist vor allem möglich Dank der Hilfe zahlreiche Rheiner Firmen und ehrenamtliche Initiativen bei der Organisation und Bewerbung unseres Tweed Rides.